. .

Sondierungsreise World of Health IT Conference and Exhibition

22.11.2017, Company Events LISA Events

Am 21-22.11.2017 veranstaltet die LISA Internationales Standortmarketing eine Sondierungsreise zur Konferenz World of Health IT. Die Konferenz und Ausstellung richtet sich an die europäischen Health Care und eHealth Stakeholder und findet in Barcelona statt. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.worldofhealthit.org/ehome/199702/wohit-2016/

Event archive

Sondierungsreise Africa Health

10.06.2017, Company Events LISA Events

Von 08.06. bis 10.06.2017 veranstaltet LISA Internationales Standortmarketing eine Sondierungsreise zur Africa Health Exhibition. Die größte Veranstaltung Afrikas im Bereich Health Care findet in Johannesburg statt. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.africahealthexhibition.com/

Event archive

Bio Europe

08.11.2017, Company Events LISA Events

Von 06. bis 09.11.2017, nimmt Standortagentur Tirol an der BIO Europe Konferenz in Berlin am LISA-Gemeinschaftsstand teil. Weitere Informationen finden Sie unter https://ebdgroup.knect365.com/bioeurope/

Event archive

Medica 2017

16.11.2017, Company Events LISA Events

Von 13. bis 16.11.2017, nimmt Standortagentur Tirol an der Weltleitmesse der Medizinbranche Medica 2017 in Düsseldorf am AWO-LISA-Stand teil. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.wko.at/service/Veranstaltung.html?id=76171941-9e0e-4bea-921f-5a25c336a5f0 und http://www.medica.de/

Event archive

SAVE THE DATE: Delegationsreise zu B. Braun nach Melsungen (Deutschland)

24.06.2013 - 25.06.2013, LISA News (EN)
  • 24.- 25. Juni 2013, B. Braun Melsungen AG (max. Teilnehmeranzahl 30)
  • 18. Juni 2013, Vorbereitungs-WorkshopAuf Initiative der Politik und unseres Clusters und auf Einladung von B. Braun Melsungen AG ist es für Partner des Humantechnologie-Clusters möglich, an einer organisierten Delegationsreise zu B. Braun nach Melsungen (Deutschland) teilzunehmen.

Ziel dieser 2-tägigen Lieferantenreisen ist es, Sie mit potenziellen Geschäftspartnern aus den Bereichen Medizintechnik, Einkauf, Beschaffung, Vertrieb und Entwicklung gezielt und direkt in B2B-Gespräche zu bringen.

B. Braun gehört zu den weltweit führenden Gesundheitsversorgern. In vier Sparten hat B. Braun seine Produkte und Dienstleistungen auf unterschiedliche medizinische Felder ausgerichtet:

  • Sparte Hospital Care: versorgt Krankenhäuser mit Infusions- und Injektionslösungen sowie allen Produkten der medizinischen Einmalversorgung.
  • Sparte Aesculap: bietet Produkte und Dienstleistungen für alle chirurgischen Kernprozesse.
  • Out Patient Market (OPM): ist Versorger für medizinischen Sachbedarf außerhalb des Krankenhauses und für chronisch Kranke bzw. Langzeitpatienten.

Der Mutterkonzern B. Braun AG mit dem Sitz in Melsungen hat im Jahr 2010 das Entwicklungsbüro der B. Braun Melsungen AG in Graz eröffnet. Dieses Entwicklungsbüro ist eine Forschungs- und Entwicklungseinheit und gehört der Sparte Hospital Care des Mutterkonzerns an und entwickelt:

Biochemische Sensorik-Produkte für den medizintechnischen Bereich.

Im Austausch mit den verantwortlichen B. Braun-Mitarbeitern wird es möglich sein, Ihre eigenen Produkte und Technologien zu präsentieren. Hier eröffnet sich auch für diejenigen Unternehmen, die noch nicht B. Braun-Partner sind, eine Chance sich zu präsentieren!

Ihre nächsten Schritte:

  1. Zur Orientierung, welche Geschäftsfelder B. Braun Melsungen AG bearbeitet der Link zur Produktübersicht http://www.bbraun.de/cps/rde/xchg/bbraun-de/hs.xsl/products.html, und Sie finden hier die Standortbeschreibung http://www.humantechnology.at/upload/docs/artikel/00000000195.12.pdf
  2. Es können max. 2 Personen pro Unternehmen zum Standort Melsungen anreisen.
  3.  Ausfüllen „Anmeldeformular B. Braun 2013: http://www.humantechnology.at/upload/docs/artikel/00000000195.11.pdf “, retournieren: AB SOFORT BIS 20.APRIL 2013, ausgefüllt per Fax an: +43-316-587016-16
  4. Ausfüllen der „Company Description: http://www.humantechnology.at/upload/docs/artikel/00000000195.10.pdf “, mit Ihren Firmendaten, dann ausgefüllt per email an: andrea.wutte@human.technology.at. Falls die vorgegebenen Feldgrößen für Ihre Inhalte nicht ausreichen, senden Sie mir einen zusätzlichen Word-File

Wichtig! Füllen Sie Ihre „Company Description“ angepasst mit Ihren zielgerichteten Angeboten wie Methoden, Services und Produkte für B. Braun Melsungen AG aber auch für das Entwicklungsbüro B. Braun Graz aus. Ihre bereitgestellten Informationen sind die Basis für die Auswahl Ihrer Gesprächspartner von B. Braun vor Ort in Melsungen!

NÜTZEN SIE DIESE CHANCE, SICH BEI B.BRAUN ZENTRAL ZU POSITIONIEREN!

Rückfragen:

Andrea Wutte
Human.technology Styria GmbH
Reininghausstraße 13
8020 Graz / Austria
phone: +43-316-587016-18
fax: +43-316-587016-16
mobil: +43-699-188 99 703
E-Mail: andrea.wutte@human.technology.at
Web: http://human.technology.at

Event archive

Marktsondierungsreise: Gesundheit und Medizintechnik | Dänemark | 22. – 24. Mai 2012

22.05.2012 - 24.05.2012, LISA Events

Das AußenwirtschaftsCenter Kopenhagen sowie Life Science Austria Vienna (LISAvienna) und Life Science Austria (LISA) laden Sie zur Marktsondierungsreise Gesundheit und Medizintechnik Dänemark ein.

Kopenhagen | Dänemark

Die dänische Regierung hat vor rund drei Jahren die komplette Modernisierung des Gesundheitsbereiches in Gang gesetzt. Ziel ist es, die 30-40 Jahre alten Strukturen und Gebäude zusammenzulegen, um–, aus- und neuzubauen und durch die Schaffung von Super-Krankenhäusern neu zu organisieren. Hierfür setzen die Planer u.a. auf Erfahrungen aus dem Ausland und Innovationen die durch regionale Innovationshäuser unterstützt werden. Mit EUR 5,4 Mrd. für die zukünftigen Krankenhausprojekte ist Dänemark ein Markt, der österreichischen Produkten, Zulieferfirmen und Know-how Trägern hervorragende Marktchancen bietet.

Ziel der Marktsondierungsreise ist es,

  • Ihnen einen Überblick über den Gesundheitsmarkt in Dänemark zu geben,
  • erste Kontakte zu knüpfen sowie
  • Trends und Chancen für Ihr Unternehmen aufzuzeigen.

Die Reise wird u.a. von Hr. Mag. Thomas Strecker Leitner geplant und begleitet, der u.a. als Planer für das LKH Klagenfurt tätig war, derzeit als Berater und Logistikplaner für Krankenhäuser in Dänemark tätig ist und damit eine eingehende Marktkenntnis hat.

Die Themenschwerpunkte dieser Marktsondierungsreise sind

  • E-Health,
  • Telemedizin und Medizintechnik,
  • Innovation im Krankenhausbau und
  • Life Science.

Wir planen tonangebende Krankenhäuser und Entscheidungsträger zu besuchen, eine Besichtigung eines Medizintechnikproduzenten und ein Treffen mit dem Medicon Valley Life Science Cluster. Im Rahmen eines Networking Events mit einem Austrian Business Circle besteht die Möglichkeit sich mit Vertretern von verschiedenen Branchenverbänden, potentiellen Zusammenarbeitspartnern und bereits etablierten österreichischen Firmen und Führungskräften auszutauschen.

Abschluss der Marktsondierungsreise ist ein Besuch der Health Rehab Scandinavia, eine Messe mit mehr als 200 Ausstellern in den Bereichen Krankenhäuser und Medizintechnik, Hilfsmittel und Forschung und Entwicklung.

Als „Follow Up“ zur Marktsondierungsreise sind Einzelbetreuungen, eine Wirtschaftsmission medio 2013 und eventuell eine aktive Präsentation in einer Konferenz zum Thema Logistik im Krankenhaus vorgesehen.

Der Teilnahmebeitrag ist

  • für Mitglieder EUR 400 (zzgl. 20% USt.)
  • für Nichtmitglieder EUR 800 (zzgl. 20% USt.)

Nicht im Preis inkludiert sind die Reise- und Übernachtungskosten.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter: http://portal.wko.at?622055.

Anmeldeschluss ist der 04. Mai 2012.

Event archive

LISA bei der MEDTEC

13.03.2012 - 15.03.2012, LISA Events

Auch 2012 wird LISA bei der Medtec, der wichtigsten Zuliefermesse im Medizintechnik Bereich mit dabei sein. Mit einem Gemeinschaftsstand auf einer Fläche von 420m² wird LISA dieses Mal mit dem größten Stand der Messe ausstellen. Lesen Sie mehr über den LISA Gemeinschaftsstand und die ausstellenden Firmen auf dieser Seite nach dem Event.

Event archive